Achermann Wissen > Kurse > Werbung und andere Ideen

Werbung und andere Ideen

Kurzbeschreibung und Zielgruppe

Was und wieviel Werbung braucht ein KMU? Was und wie kann ich Werbung selber machen? Wie werde ich dem Thema Werbung und Vermarktung gerecht? Zielgruppe: Assistenten der Geschäftsleitung, Geschäftsinhaber und -führer, Sachbearbeiter, die ihre Werbe-Ressourcen sinnvoll und effizient einsetzen wollen/müssen.

 

Kursinhalt

Ein Inserat nützt ja eh nichts, ein Printmailing kostet viel Geld und hat einen minimalen Rücklauf und Werbung ist generell einfach mal teuer - wenn sie dieser Meinung sind, dann sollten sie umgehend den Kurs buchen. Dieser Kurs erklärt, warum Werbung im Grundsatz elementar ist, was sie alles benötigen um selber Werbung zu machen und wie sie aus der Vielzahl an Möglichkeiten die richtigen Instrumente wählen und damit Erfolg haben. Oftmals ist nicht entscheidend, wieviel und wie oft sie Werbung machen, sondern viel mehr wie sie Werbung für ihr Unternehmen definieren und konkret umsetzen.
 

Das halbtägige Seminar beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen und Definition der Vermarktung
  • Instrumente und deren Einsatzbereiche
  • Wie und wann plane ich meine Kommunikation?
  • Was sind meine Haupt-, was meine Nebenbotschaften?
  • Wieviel kostet Werbung?
  • Welche Instrumente harmonieren am Besten?
  • Wie mache ich langfristig erfolgreiche Werbung?
  • Wie wirkt Werbung nachhaltig?
  • Wie kann ich mich von meinen Konkurrenten abheben?

 

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen!

Referenten

René Pfister

dipl. FA Marketing und dipl. FA Verkauf

Beat Jenny

dipl. Betriebswirtschafter HF und dipl. Online Marketer SMA

Unterrichtszeiten

1/2 Tag: 13.00 – ca. 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr

CHF 430.00

Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen.

Kursort

Kloten

Dieser Kurs kann auch als Inhouse-Schulung gebucht werden.

Kurstermine