Achermann Wissen > Kurse > Deutsch auf dem Bau

Deutsch auf dem Bau

Verstehe ich, was mein Vorarbeiter will? Wie kann ich vermeiden, dass ich mich blamiere?

Kursinhalt

Dieser Kurs hilft die sprachliche Handlungsfähigkeit am Arbeitsplatz und im Alltag zu verbessern. Typische Dialoge, wie sie vor allem im beruflichen aber auch im alltagsrelevanten Kontakt entstehen, werden kennen gelernt und geübt. Anhand von Beispielen und Aufträgen wird der Arbeitsplatz- und branchenspezifische Wortschatz vergrössert.

Zielgruppe

Personen ohne deutschsprachigen Hintergrund, die auf Baustellen tätig sind und die ihre Basiskenntnisse arbeitsbezogen weiterentwickeln wollen.

Der Kurs beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Verständigung auf der Baustelle
  • Erweiterung des beruflichen notwendigen Wortschatzes
  • Branchenspezifischer Wortschatz ausbauen
  • Nützliche Wendungen erlernen und einsetzen
  • Alltagesrelevante Situationen meistern
  • Das Hörverstehen verbessern

Voraussetzung

Die Teilnehmer müssen in ihrer Muttersprache lesen und schreiben können.

Referent

Erfahrener Kursleiter der ECAP Zürich

Unterrichtszeiten

Montagabend: 18.00 - 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr

CHF 350.00

Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen.

Kursort

Kloten

Kurstermine